SAFe®
Lean Portfolio Management Zertifizierung (LPM)

	SaFe Lean Portfolio Management

Die strategische Ausrichtung auf die Umsetzung ist bedeutend für den Erfolg aller Unternehmen und ein wichtiger Aspekt des Scaled Agile Framework®. Mit der SAFe® Lean Portfolio Management Schulung kannst du über Silos hinweg zusammenarbeiten, Teams stärken, sowie den Wert organisieren, um eine schnelle Anpassung an die Kundenwünsche zu erreichen. Ein SAFe-Unternehmen kann mit dem Lean Portfolio Management (LPM) Strategie, sowie Umsetzung aufeinander abstimmen und dabei gleichzeitig den Wert- und Innovationsfluss aufrecht erhalten. Das LPM eignet sich als eine der fünf Lean Enterprise Kernkompetenzen optimal dazu, ein Unternehmen auf den richtigen Weg zu bringen. Vertiefe dein Verständnis für Portfoliomanagement und setze deine Fähigkeiten ein.

Termine
  • Training in Zürich
  • Scaled Agile Partner
  • Zertifiziert
tectrain logo

Wachstum durch Bildung

SAFe®Lean Portfolio Management Zertifizierung (LPM)

  • Training in Zürich
  • Scaled Agile Partner
  • Zertifiziert

Die strategische Ausrichtung auf die Umsetzung ist bedeutend für den Erfolg aller Unternehmen und ein wichtiger Aspekt des Scaled Agile Framework®. Mit der SAFe® Lean Portfolio Management Schulung kannst du über Silos hinweg zusammenarbeiten, Teams stärken, sowie den Wert organisieren, um eine schnelle Anpassung an die Kundenwünsche zu erreichen.

Ein SAFe-Unternehmen kann mit dem Lean Portfolio Management (LPM) Strategie, sowie Umsetzung aufeinander abstimmen und dabei gleichzeitig den Wert- und Innovationsfluss aufrecht erhalten. Das LPM eignet sich als eine der fünf Lean Enterprise Kernkompetenzen optimal dazu, ein Unternehmen auf den richtigen Weg zu bringen. Vertiefe dein Verständnis für Portfoliomanagement und setze deine Fähigkeiten ein.

Features

Certificate Showroom

Hol dir den besten Auftritt! Zeige deine Zertifikate auf einer Seite.

Inhouse Training

Maßgeschneiderte Schulung für dein Team!

Termine

Filter
Schweiz
Deutschland
Niederlande
Englisch
Deutsch
Nur Online Termine anzeigen.
Alle Termine werden angezeigt.
  • Schweiz
Trainer
Nils Ehle
Sprache
Deutsch
Standort
Zürich
  • Schweiz
Trainer
Nils Ehle
Sprache
Deutsch
Standort
Zürich
3 Frei
1314,00

Inhouse Training by tectrain

Organisiere ein Schulungsseminar für dein Team.

Wir bieten euch maßgeschneiderte Lösungen an.

Neu

Certificate Showroom

Hol dir den besten Auftritt! Erfahre, was du mit deinen Teilnahme- und Prüfungszertifikaten machen kannst. Besuchen

SaFe® LPM - Lean Portfolio Management Schulung

Es gehört zu einer der sieben Kernkompetenzen des Lean Enterprise, von welchen jede zum Erreichen der Business Agility unerlässlich ist. Alle Kernkompetenzen werden durch ein bestimmtes Assessment unterstützt, welches es dem Unternehmen ermöglicht, die Fähigkeiten zu beurteilen.

Lean Portfolio Management gibt an, wie ein SaFe-Portfolio eine Sammlung von Wertströmen für eine spezielle Geschäftsdomäne in einem Unternehmen ist.

Jeder Wertstrom bietet eine oder mehrere Lösungen, welche dem Unternehmen helfen, die Geschäftsstrategie zu erzielen. Die Wertströme entwickeln Lösungen oder Produkte für externe Kunden oder kreieren Lösungen für interne betriebliche Wertströme.

Normalerweise kann ein SaFe-Portfolio den kompletten Lösungssatz für ein kleines bis mittelgroßes Unternehmen steuern. Größere Unternehmen brauchen häufig mehrere Portfolios, meistens für alle Geschäftsbereiche, jede Geschäftseinheit oder jeden Geschäftsbereich.

Trainer

Vergleich des Lean Portfolio Management und dem traditionellen Projektportfoliomanagement

Im Vergleich zu dem traditionellen Projektportfoliomanagement, wo Menschen zur Arbeit gebracht werden, hilft das Leane Portfoliomanagement dabei, Menschen direkt anzusprechen, indem es die Arbeit direkt zu ihnen bringt.

Ziel des Lean Portfolio Managements ist eine Definition der gewünschten Ergebnisse, wogegen das traditionelle Projektfoliomanagement auf die Anzahl oder die Qualität der Ergebnisse ausgerichtet ist.

Im Unterschied zu dem traditionellen Projektfoliomanagement, bei welchem das Ziel die Verwaltung des Budgets ist, befasst sich das schlanke Portfoliomanagement nicht zu stark mit den Kosten. Dagegen liegt dort der Schwerpunkt im Bereich der Wertschöpfung.

In dem traditionellen Projektfoliomanagement gibt es einen Fokus auf die jährliche Budgetverwaltung, wogegen es bei dem Lean Portfolio Management eine vierteljährliche Budgetverwaltung gibt.

SAFe® LPM Kurs im Detail

Dieser Lehrplan deckt die von scaled Agile INC, der zertifizierenden Organisation, festgelegten Lernziele ab, die in einer SAFe®-Schulung behandelt werden sollen. Dazu gehört auch die neuste Version von SAFe® 5.1. und dieser Lehrplan besteht aus sechs folgende Teile.

Teil 1

Einführung des Lean Portfolio Managements (LPM)

  • Warum Lean Portfolio Management?
  • Lean-Agile Denkweise
Teil 2

Verwirklichung der Portfolio-Vision durch Epics

  • Schätzung epischer Kosten
  • Kollaborativer Ansatz für Agile Verträge
  • Agile Verträge
  • Risikomanagement mit Lean-Start-up-Ansatz
  • SAFe® Managed Investment Contracts
Teil 3

Festlegung der Portfolio-Strategie und Vision

  • Strategie und Investitionsfinanzierung
  • Agile Portfoliooperationen
  • Lean-Budget-Leitplanken
Teil 4

Investitionsfinanzierung Etablieren

  • Projektkostenrechnung mit SAFe®
  • Unternehmer
  • Lean Budgets
Teil 5

Anwendung der Agile Portfolio Operationen

  • Value Stream Koordination
  • Angewandter Enterprise Workflow mit dem SAFe® Portfolio KANBAN
Teil 6

Anwendung des Lean Governance

  • Lean Governance

Worauf zielt dieses Training ab?

Du erfährst, wie du Portfoliostrategien und -initiativen mit der Planung und Durchführung von Arbeiten verbindest, Feedback aus der Bürgerhaushaltsplanung integrierst und dich an Veränderungen anpasst und gleichzeitig deine Finanzierungsvision und Roadmap beibehältst.

  • Erwirb die praktischen Werkzeuge und Techniken zum Implementieren der Funktionen des Lean Portfolio Managements.
  • Erfasse den aktuellen und zukünftigen Status deines Portfolios mit dem Portfolio Canvas-Tool.
  • Identifiziere wichtige Geschäftsinitiativen zur Erreichung der Portfoliovision.
  • Wende agile Portfoliooperationen, sowie Lean Governance an.
  • Richte den Portfoliofluss mit dem Portfolio-Kanban, der Strategie- und Investitionsfinanzierung ein.
  • Priorisiere Epics für einen maximalen wirtschaftlichen Nutzen.
  • Erstelle Wertstrombudgets und Lean Budget Guardrails und miss die Lean Portfolio Performance.

So geht das SAFe® Lean Portfolio Management Zertifikat

Deine Zertifizierung umfasst:

  • SAFe® Lean Portfolio Management Zertifikat (PDF)
  • Digitales Abzeichen SAFe® Lean Portfolio Management für unterschiedliche Onlineprofile
  • Einjährige Mitgliedschaft in der SAFe® Online-Community/-Plattform mit Zugang zu vielen Meetup-Gruppen zum Austausch
  • Zugang zu umfangreichem Zusatzmaterial, das dir innerhalb deines SAFe®-Accounts zur Verfügung steht, um deine individuelle Learning Journey zu komplettieren

Für mehr Infos zur Zertifizierungsprüfung klicken Sie hier: Exam Details: LPM - SAFe Lean Portfolio Management

Prüfungsanforderungen der Zertifizierung

Zur Zertifizierung zum SAFe® Lean Portfolio Manager ist zuerst der Besuch eines Lean Portfolio Management-Kurses notwendig. Es ist eine Voraussetzung, da die Teilnehmer mit dem Besuch des Kurses Zugang zu sämtlichen Lernmaterialien und der Prüfung erhalten. Es gilt dabei zu beachten, dass der Besuch des Seminars keine Garantie darstellt für ein Bestehen der Prüfung.

Die Prüfung wird so konzipiert, dass Fähigkeiten und Wissen hinsichtlich der beruflichen Rolle abgefragt werden. Es wird von dem SAFe® deshalb empfohlen sich möglichst umfassend auf die Online Klausur vorzubereiten. Die Teilnehmenden können das Trainingsmaterial auf der SAFe® Community Plattform downloaden. Es dient einer Auf- und Nachbereitung der Seminarunterlagen. Zudem ist ein Study Guide nach Kursende auf der Plattform erhältlich. 

FAQs

Ist eine Aufnahme des Ferntrainings erlaubt?

Nein. die Aufzeichnung und/ oder Verbreitung der Fernschulungen ist nicht erlaubt. Alle Teilnehmer müssen im Live-Training so anwesend sein, als ob das Seminar persönlich stattfinden würde.

Welche Teilnahmevoraussetzungen gibt es für die Schulung?

Nein. Jeder kann an dem Kurs teilnehmen, unabhängig von seiner Erfahrung.
Die nachfolgenden Empfehlungen verbessern allerdings die Produktivität des Seminars.

  • Vertrautheit mit agilen Konzepten, sowie Prinzipien
  • Erfahrung in einer SAFe-Umgebung
  • Teilnahme an einem Leading SAFe- oder SAFe PO / PM-Kurs

Für wen eignet sich das Training?

  • Executives und Führungskräfte (CIOs, CEOs, CFOs, CTOs und VPs)
  • Produktmanager und Solutionmanager
  • Enterprise-Architekten
  • Geschäftsbereichsleiter
  • Personalabteilung
  • Epic Owner
  • SPCs und Enterprise Agile Coaches
  • RTEs

Welche Prüfung findet statt und was ist zum Bestehen notwendig?

Bei der Zertifizierungsprüfung gibt es ein Multiple-Choice-Verfahren. Insgesamt gibt es 45 Fragen. Davon müssen mindestens 32 Fragen korrekt beantwortet werden. Dies entspricht einem prozentualen Anteil von 71%. Es gilt zu beachten, dass es bei einigen Fragen mehrere korrekte Antworten (2-3) gibt. Es gibt keine Teilpunkte, weshalb alle korrekten Antworten ausgewählt werden müssen.

Welche Prüfungsabschnitte gibt es und wie sind die dazugehörigen Prozentsätze?

  • Einführung des Lean Portfolio Managements (16 %)
  • Festlegung von Strategie- und Investitionsfinanzierungen (16 %)
  • Einrichtung von Investitionsmitteln (16 %)
  • Steuerung des Portfolioflusses (16 %)
  • Umsetzung der Portfolio-Vision durch Epics (13 %)
  • Anwendung agiler Portfoliooperationen (13 %)
  • Anwendung der Lean Governance (10 %)

Wie geht es nach der Prüfung weiter?

Bei einer bestandenen Prüfung erhältst du das  “Certified SAFe® Lean Portfolio Management”-Zertifikat in PDF-Form und als Digital Badge für dein Online Präsenz. Der Zugriff zur SAFe® Community Plattform bleibt dir ein Jahr erhalten. Im Rahmen der kostenfreien Mitgliedschaft ist ein Zugriff auf die LPM Community Meetup Gruppen und Veranstaltungen beinhaltet, sowie ein Zugang zu vielen Ressourcen, welche eine Unterstützung für zertifizierte SAFe®-Spezialisten im Tagesgeschäft bieten können.

Möchtest du dich für das SAFe® 5.1 Lean Portfolio Management Seminar anmelden?

Wie sieht deine Schulung bei tectrain aus?

Hast du das Training zu deinem Wunschtermin nicht gefunden?

Du kannst uns kontaktieren, indem das das gewünschte Datum eingibst.

Feedback Form

Was sollen wir verbessern?

Sag uns bitte, was wir besser machen können.

Success

Error

Inhouse Training

Du suchst nach einer Schulung für ein ganzes Team, aber keines unserer Trainings entspricht Deinen Anforderungen? Kein Problem! Gerne konzipieren wir gemeinsam mit dir ein maßgeschneidertes Inhouse-Training, das optimal auf die Bedürfnisse deines Unternehmens zugeschnitten ist. Wir freuen uns auf deine Anfrage!

Empfohlen