Es ist soweit - Agility Checker ist da! Entdecke dein Agilitätspotenzial mit unserem innovativen Quiz und enthülle dein persönliches Profil!

SCRUM Professional Scrum Master Zertifizierung (PSM 1)

  • Training in Zürich
  • Zertifiziert
  • Lizenziert

Professional Scrum Master™ 1 (PSM) ist ein interaktiver, aktivitätsbasierter Kurs, in dem Teilnehmer ein umfassendes Verständnis von Professional Scrum und der Rolle des Scrum Masters aufbauen. Durch die Kombination aus Diskussionen und Übungen entwickeln sie ein fundiertes Verständnis aller zugrunde liegenden Prinzipien von Scrum sowie der agilen Denkweise, während sie die Methoden erfolgreicher Scrum-Teams lernen.

Video Ansehen
Deine Schulung bei tectrain

Seminare

Filter
Nur Online Termine anzeigen.
Alle Termine werden angezeigt.

Termine mit diesem Symbol bieten bis zu 25% Gruppenrabatt. Klicke auf "Details", um mehr zu erfahren.

Für diese Schulung sind noch keine öffentlichen Veranstaltungen geplant. Suchst du ein Training für dein Team?

Besuche jetzt unsere Seite für Inhouse-Schulungen, maßgeschneidert für dein Unternehmen!

Suchst du nach Inhouse-Training?

Professional Scrum Master™ Training mit Zertifikat

Die Professional Scrum Master™ Schulung vermittelt den Teilnehmern ein Verständnis in Bezug auf agile Arbeitsweisen und Werte (Agiles Mindset) und gibt mithilfe praxisnaher Übungen Hilfestellungen und Methoden für einen Einstieg in die Agilität und der Umsetzung im eigenen Bereich. "Aus der Praxis für die Praxis" gilt als Leitmotiv für unsere Workshops.

Es wird vermittelt, wie Praktiken wie Lean und Agile Hand in Hand mit Methoden und Vorgehensmodellen wie Hermes 5 gehen können und sich dabei optimal ergänzen können. Auch wenn beispielsweise Scrum nicht vollständig im Team, in der Abteilung oder im Unternehmensbereich eingesetzt werden kann, so können immer einzelne Elemente eingesetzt werden, um agiler zusammen zu arbeiten und bereits so einen Mehrwert zu erzielen.

Trainers

Marc Kaufmann

Lerninhalte der Schulung

  • Scrum Grundlagen – Was ist Scrum und wo kommt es her?
  • Warum funktioniert Scrum und was sind seine Prinzipien? Wie unterscheiden sich diese von traditionelleren Ansätzen und wie wirkt sich das aus?
  • Agile und Lean Prinzipien - Einfache aber sehr wirksame Massnahmen, die helfen, Unnützes zu vermeiden und das richtige zu tun.
  • Scrum – Rollen, Regeln und der Scrum-Flow. Wie kann man die Scrum-Theorie in der Praxis umsetzen? Wie setzt man diese am effektivsten ein und was sind die Grenzen?
  • Scrum Master – Was genau macht der Scrum Master eigentlich? Wie ist der Scrum Master in der Organisation verbunden?
  • Teams – Wie stellt man Teams zusammen? Welche teamdynamischen Prozesse sollte man beachten? Welche Auswirkungen hat das auf die Produktivität?
  • Welche Artefakte nutzt man in Scrum – zu welchem Zweck?
  • Welche Meetings / Zeremonien gibt es und wozu dienen sie?
  • EPIC, Feature, User Story als Vertreter agiler Anforderungen und Aufbau des Product-Backlogs.
  • Done and Undone – Was ist das Increment und wann ist es "Done"? Was passiert mit Restarbeiten und unfertigen Funktionalitäten? Wie wirkt sich das auf das Gesamtprojekt aus?
  • Scrum Planning and Reporting – Wie plant man ein Projekt und schätzt seine Kosten sowie seinen Fertigstellungszeitpunkt?
  • Change – Scrum ist anders. Was bedeutet das für mein Projekt und meine Organisation? Wie kann ich Scrum am besten im Hinblick auf die zu erwartenden Änderungen einführen?

Worauf zielt das Training ab?

Die Teilnehmer dieses Workshops lernen das Scrum-Framework als Grundlage der Arbeit in Scrum im Detail kennen und erhalten Einblick in die Scrum Prinzipien wie Selbstorganisation, Time-Boxing, Retrospektiven etc. Sie können nach diesem Workshop einschätzen, welche Aufgaben und Verantwortungen die verschiedenen Rollen zum Beispiel Scrum-Master, Umsetzungs-Team und Product-Owner in einem agilen Kontext haben und welchem Zweck die Meetings wie das Daily Scrum, Sprint-Planning, Sprint-Review und Sprint-Retrospektive dienen.

Prüfung & Zertifizierung - So geht's

Mit der Teilnahme am Kurs bereitet die Teilnehmer inhaltlich auf die Onlineprüfung der Scrum.Org vor und erklärt das Vorgehen, um möglichst erfolgreich die Zertifizierung absolvieren zu können. Zum Bestehen müssen 85% der Fragen korrekt beantwortet werden. Bei Bestehen erhalten Sie die Urkunde zum Professional Scrum Master™  I der Scrum.Org.

FAQs

Möchtest du dich für das Agiles Projektmanagement mit Scrum™ Seminar anmelden?

Anmelden Professional Scrum Master Logo
Feedback Form
Was sollen wir verbessern?

Sag uns bitte, was wir besser machen können.

Success
Error