SAFe®
Scrum Master Zertifizierung (SSM)

SAFe Scrum Master SSM

In dem zweitägigen SAFe® Scrum Master Training entwickelst du ein umfassendes Verständnis für deine Rolle als Scrum Master in einem Unternehmen, welches SAFe® einsetzt. Im Unterschied zu traditionellen Scrum-Master-Programmen, deren Schwerpunkt auf der Teamebene liegt, betrachtet dieser Kurs die Rolle für das komplette Unternehmensumfeld und vermittelt dir, wie Programminkremente (PIs) erfolgreich geplant und vorgenommen werden.

Termine
  • Zertifiziert
  • Lizenziert
  • Training in Zürich
tectrain logo
ukraine flag

Termine

  • 10% Earlybird Rabatt
    Trainer
    Nils Ehle
    Sprache
    Deutsch
    Standort
    Zürich

Inhouse Training by tectrain

Organisiere ein Schulungsseminar für dein Team.

Wir bieten euch maßgeschneiderte Lösungen an.

SAFe® Scrum Master (SSM) Schulung

Du lernst durch die SAFe® Scrum Master Schulung die Kernkomponenten der skalierten Agilität in der Entwicklung kennen und erfährst, wie durch Scrum die Iterationsplanung auch innerhalb großer Organisationen begleitet wird.

Darüber hinaus lernst du, wie agile Hochleistungsteams aufgebaut und Servant Leaders, sowie Coaches entwickelt werden, um die maximale Wertschöpfung zu erzielen. Deine Zertifizierung zum SAFe® 5 Scrum Master (SSM) qualifiziert dich dafür, die Rolle in einem SAFe®-Umfeld zu verantworten und Teams, sowie Unternehmen in der SAFe®-Implementierung zu begleiten. Das vorgeschriebene Seminar bietet auch einen großen Mehrwert für die Teilnehmer, weil es sie durch die SAFe® Konzepte führt.

Trainer

Warum solltest du ein SSM-Zertifikat erhalten?

77 % der zertifizierten Scaled Agile Framework® (SAFe®) Profis streben eine SAFe® SSM Zertifizierung an für eine berufliche Entwicklung. 63 % verlassen sich dabei zum Nachweis ihres Wissens. Weshalb solltest du dich ihnen anschließen?

SAFe® liefert zudem nachweislich aussagekräftige Ergebnisse:

  • 10-50 %: glücklichere und motivierte Mitarbeiter
  • 20-50 %: mehr Produktivität
  • 30-75 %: schnellere Time-to-Market
  • 25-75 %: Qualitätssteigerung

SAFe® Scrum Master Zertifikat - So geht's

Deine Zertifizierung umfasst:

  • SAFe® 5 Scrum Master Zertifikat (PDF)
  • Ein digitales Abzeichen SAFe® 5 Scrum Master für unterschiedliche Onlineprofile
  • Einjährige Mitgliedschaft in der SAFe® Online-Community/-Plattform mit Zugang zu vielen Meetup-Gruppen für einen Austausch
  • Zugang zu umfangreichem Zusatzmaterial, das dir innerhalb deines SAFe®-Accounts zur Verfügung steht, um deine  individuelle Learning Journey zu vervollständigen

Für mehr Infos zur Zertifizierungsprüfung klicken Sie hier: Exam Details: SSM - SAFe Scrum Master

Worauf zielt das SSM Training ab?

  • Einführung von Scrum in SAFe®
  • Planung von Programminkrementen
  • Charakterisierung der Rolle Scrum Master
  • Abschließen von Programminkrementen
  • Vorgehen bei Iterationen
  • Coaching agiler Teams

Diese fünf Werte prägen einen Scrum-Prozess:

  1. Mut: Scrum unterstützt die agile Projektmanagement-Teammitglieder dabei, die richtige Dinge zur richtigen Zeit zu tun, falls sie vor komplexen Problemen stehen.
  2. Fokus: Die erwarteten Ergebnisse am Ende eines Sprints zu liefern ist das Hauptziel aller, die Bemühungen einbringen in die Projektarbeit.
  3. Engagement: Menschen stellen sich selbst als die Eigentümer der Sprint-Ziele und Prozesse dar.
  4. Respekt: Die Teammitglieder respektieren untereinander ihre Fähigkeiten, Erfahrungen, sowie Motivation
  5. Offenheit: Transparente, sowie aufgeschlossene Herangehensweise an die Herausforderungen in der Sprintarbeit.

Das Agile Projektmanagement mit Scrum

1995 wurde Scrum von Jeff Sutherland und Ken Schwaber gegründet. Es handelt sich bei Scrum um ein einfaches Framework zur Verwaltung von komplexen Projektarbeiten mit den dazugehörigen Rollen, Ereignissen, Artefakten, sowie Regeln. Man kann es leicht verstehen und auf unterschiedliche Arten an Projekten in diversen Bereichen anwenden. So erhalten die Teammitglieder eine kreative und produktive Perspektive

Der Schwerpunkt liegt darauf, in einem bestimmten Zeitpunkt konstant zu produzieren. Es handelt sich bei Scrum um die beliebteste agile Projektmanagement-Methodik, weshalb sie in zahlreichen Organisationen angewendet wird.

Im Wesentlichen besteht Scrum aus Sprints. Dazu erhältst du im Folgenden eine Kurzbeschreibung. So siehst du, welche Schritte es vom Beginn bis zum Ende eines Sprints gibt.

  1. Von dem Product Owner wird ein Product Backlog verwaltet, welches Kundenanfragen (ausführende Arbeit) beinhaltet.
  2. Das Team entscheidet unter der Anleitung des Product Owners über die zu akzeptierenden Elemente des Product Backlogs und es bestimmt eine Möglichkeit, um die Arbeit am Ende des Sprints gemäß seiner Expertise zu liefern.
  3. Bei den Sprints wird eine kollaborative Arbeit erledigt.
  4. Täglich kümmert sich der Scrum Master ums Team und schaut, ob es Hindernisse gibt. Während des kompletten Sprints präsentiert er seine Führung.
  5. Am Ende jedes Prints organisieren sie regelmäßig Sprint-Reviews.
  6. Der Prozess erfolgt kontinuierlich und iterativ weiter, bis sämtliche Arbeiten in dem Product Backlog platziert sind.

FAQs

Für wen ist die SaFe® SSM Schulung geeignet?

Das SaFe® Scrum Master Seminar eignet sich für: Programm- und Projekt-Manager, Scrum Master, Teamleiter, Release Train Engineers, Business-Analysten, Agile Coaches, Portfolio Manage, Berater, Architekten, Entwickler, Quality Manager, Product Manager, Product Owner und Delivery Manager

Gibt es Zugangsvoraussetzungen für diese Schulung?

Es gibt keine zwingenden Voraussetzungen. Die Teilnahme am SaFe® Scrum Master Modul ist unabhängig zum Erfahrungsstand möglich. Allerdings sind folgende Vorkenntnisse empfehlenswert:

- Arbeitserfahrung im Lean-Agile Umfeld

Wie läuft das Prozedur für SAFe®-Zertifizierungsprüfung?

Dein Kursabschluss ermöglicht dir die Teilnahme an der SAFe®-Zertifizierungsprüfung. Über deinen SAFe®-Account hast du Zugang zu dem umfangreichen Studienmaterial.

Alle Informationen rund um die Zertifikatsprüfung findest du hier: Prüfungsdetails

Wie läuft die Prüfung ab und wann ist sie bestanden?

Die Prüfung besteht aus 45 Fragen und man hat 90 Minuten Zeit für die Beantwortung. Zum Bestehen der Prüfung müssen (73 %) der Fragen korrekt beantwortet werden.

 

Du bekommst als Teil deiner SAFe Scrum Master Ausbildung:

  • Ein Exemplar der SAFe Scrum Master Kursunterlagen, sowie Scaled Agile Templates
  • SAFe Scrum Master Kursplan und Schulungsbroschüre 
  • SAFe Scrum Master Beispielfragen, sowie Antworten zu dem Praxistest
  • Ein Zertifikat über deinen Kursabschluss
     

Kann ich eine Aufnahme des Ferntrainings vornehmen?

Nein. Eine Aufzeichnung und/ oder Verbreitung der Fernschulungen ist nicht gestattet. Alle Teilnehmer müssen in dem Live-Training so anwesend sein, als ob das Training persönlich absolviert werden würde.

Möchtest du dich für das SAFe® Scrum Master Seminar anmelden?

Wie sieht deine Schulung bei tectrain aus?

Hast du das Training zu deinem Wunschtermin nicht gefunden?

Du kannst uns kontaktieren, indem das das gewünschte Datum eingibst.

Feedback Form

Was sollen wir verbessern?

Sag uns bitte, was wir besser machen können.

Success

Error

Inhouse Training

Möchtest du ein Schulungsseminar für dein Team organisieren? Sieh dir unseren Schulungskatalog an!

Du hast gleich ein ganzes Team, welches Du geschult haben willst, aber keines unserer Trainings entspricht Deinen Anforderungen? Kein Problem! Gerne erstellen wir gemeinsam mit Dir ein maßgeschneidertes Inhouse-Training, welches optimal an die Bedürfnisse deines Unternehmens zugeschnitten ist. Wir freuen uns auf Deine Anfrage!