iSAQB®
ADOK - Architekturdokumentation Zertifizierung

iSAQB ADOK

iSAQB® Architekturdokumentation Training ist Teil der CPSA Advanced Level Zertifizierung. Dabei steht die Frage im Zentrum, wie man Software-Architekturen dokumentiert und kommuniziert. In unserer ADOK-Schulung erarbeiten die Teilnehmer Rezepte einer Architekturdokumentation, präsentieren Ergebnisse und lernen Erkenntnisse daraus abzuleiten.

Termine
  • Zertifiziert
  • Akkreditiert
  • Training in Frankfurt
ukraine flag

Termine

Wir spenden der Ukraine €100 für jede Anmeldung.

Es ist noch keinen Termin geplant, aber keine Sorge!

Wenn du benachrichtigt werden möchtest, wenn neue Termine hinzugefügt werden:

Join the waiting list from below, get notified about first planned course or make an inhouse training reservation for your team.

iSAQB® ADOK - Architekturdokumentation Schulung

Mit dem iSAQB® ADOK Training erfahren Sie, wie die Dokumentation der Architektur von der lästigen Pflicht zu einem integralen Kommunikations- und Arbeitsmittel wird. Lernen Sie architekturrelevante Einflussfaktoren und zentrale Entscheidungen festzuhalten. Erleben Sie, wie eine nachvollziehbare Architektur entsteht.

Im Rahmen dieses Workshops erarbeiten die Teilnehmer ausgewählte Zutaten einer Architekturdokumentation, stellen sich die Ergebnisse gegenseitig vor und leiten unter Anleitung und mit den Rückmeldungen des Workshopleiters Erkenntnisse daraus ab. Wo möglich arbeiten wir in der Veranstaltung an Ihrem Projekt.

Trainer

Worauf zielt die ADOK-Schulung ab?

  • Auswahl geeigneter Dokumentationsstrukturen, Notationen, Ergebnistypen (Stakeholder-Orientierung) 

  • Behandlung großer Dokumentationen (insbesondere vorhandener oder veralteter Dokumentation) 

  • Auswahl, Konfiguration und Einführung von Werkzeugketten (mit welchen Mitteln kann Dokumentation angemessen erstellt und gepflegt werden)

  • Versionierung von Dokumenten (Modelle und Texte) 

  • Dokumentation in Teams, arbeitsteilige Erstellung und Pflege

  • Inhaltsbezogene und formale Reviews von Dokumentation

Kompetenzbereiche des Trainings

Für die Zertifizierung zum CPSA-A muss eine bestimmte Anzahl an Credit Points erreicht werden in den folgenden Bereichen: 

  • Methodische Kompetenz: Systematisches Vorgehen bei Architekturaufgaben, unabhängig von Technologien,

  • Technische Kompetenz: Kenntnis und Anwendung von Technologien zur Lösung von Entwurfsaufgaben,

  • Kommunikative Kompetenz: Fähigkeiten zur produktiven Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern, Kommunikation, Präsentation, Argumentation, Moderation.

Durch die ADOK-Zertifizierung erhalten Teilnehmer 20 Credit Points im methodischen Bereich. 

iSAQB® ADOK-Modul Inhalte & Lehrplan

  • Grundbegriffe von Softwarearchitektur-Dokumentation
  • Dokumentation und Vorgehen
  • Bestandteile von Architekturdokumentation
  • Werkzeuge 
  • Dokumentation bewerten
  • Beispiele für die Dokumentation von Software-Architekturen
  • (Zeiten jeweils inklusive Übungen)

Für den gesamten Lehrplan klicken Sie hier: iSAQB® ADOC Lehrplan [PDF]

Prüfung & Zertifikat - So geht's

Das Training ist beim iSAQB lizensiert und trägt bei der Zulassung zur abschließenden Advanced Level Zertifizierungsprüfung (CPSA-A) bei.

Mit der Teilnahme an unserem 2-tägigen Seminar ADOK erreichen Sie 20 Credit Points im methodischen Bereich. Zusätzlich erhalten sie ein qualifiziertes Teilnehmerzertifikat.

FAQs

Gibt es Teilnahme-Voraussetzungen für die Schulung?

Unsere Teilnehmer sollten folgende Kenntnisse und Erfahrung mitbringen: 

  • Grundlagen der Beschreibung von Architekturen mithilfe verschiedener Sichten übergreifender Konzepte, Entwurfsentscheidungen, Randbedingungen etc., wie es im CPSA-F Foundation Level vermittelt wird. 

  • Wünschenswert sind eigene Erfahrungen in der Erstellung und Pflege technischer Dokumentation von Software, insbesondere der Architektur von Software- oder Software nahen Systemen.

Für wen ist das Architekturdokumentation Training geeignet?

ADOC Training richtet sich an Softwarearchitekten mit fortgeschrittenem Wissen, die Systeme entwerfen und weiterentwickeln wollen. UML-Kenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingende Voraussetzung.

Ist tectrain ein akkreditierter Trainingsanbieter?

Ja, tectrain ist ein akkreditierter iSAQB®-Trainingsanbieter und bekommen Sie Kredit Punkte am Ende der Zertifizierungsprüfung. 

Wie sieht deine Schulung bei tectrain aus?

Haben Sie das Training zu Ihrem Wunschtermin nicht gefunden?

Sie können uns kontaktieren, indem Sie das gewünschte Datum eingeben.

#StandWithUkraine

Für jede Kursanmeldung bis Ende Mai spenden wir €100 an die Ukraine. We are partnered with Stelp to support campaign for Ukraine. See how you can help on stelp.eu.

We are partnered with Stelp to support campaign for Ukraine. See how you can help on stelp.eu. Campaign Details

Inhouse Training für dein Team

Du hast gleich ein ganzes Team, welches Du geschult haben willst, aber keines unserer Trainings entspricht Deinen Anforderungen? Kein Problem!

Gerne erstellen wir gemeinsam mit Dir ein maßgeschneidertes Inhouse-Training, welches optimal an die Bedürfnisse deines Unternehmens zugeschnitten ist. Wir freuen uns auf Deine Anfrage!

Schulungskatalog [PDF]