Insights

06.02.2020

AWERT - Architekturbewertung

 

Die Architekturbewertung ist das zentrale Werkzeug, um sicher im Architekturentwurf zu werden und bestehende Lösungsansätze fokussiert und nachhaltig weiterzuentwickeln. Aus diesem Grund stellen wir in AWERT die Frage in den Mittelpunkt: “Wie findet man heraus, ob eine Architektur die Erwartungen erfüllt?”

In unserem 2-tägigen Advanced Level iSAQB-Modul lernen Sie elementare Techniken und Methoden kennen und anwenden, um Softwarearchitekturen zu bewerten. Dazu führen Sie Bewertungsworkshops in verschiedenen Rollen durch und können anschließend das Gelernte direkt in Ihrem Projekt nutzen.

 

Inhalte des iSAQB Advanced Moduls AWERT

Das iiSAQB-Advanced-Level bietet eine modulare Ausbildung in drei Kompetenzbereichen mit flexibel gestaltbaren Ausbildungswegen. Er berücksichtigt individuelle Neigungen und Schwerpunkte. Im Rahmen dieses Trainings werden Sie verschiedene Inhalte lernen: 

  • Nutzen und Ziele von Architekturbewertung

  • Voraussetzungen für eine Architekturbewertung

  • Qualitätsanforderungen detaillieren und beschreiben
  • Anforderungen in der Architekturbewertung
  • Bewertungsworkshop
  • Bewertung bestehender Systeme
  • ATAM – “Architecture Tradeoff Analysis Method”
  • Bewertungsworkshops vorbereiten und durchführen
  • Bewertungsmethoden in vorhandenes Vorgehen einbetten
  • Qualitative vs. quantitative Bewertungsmethoden
  • Qualitative Anforderungen untersuchen und behandeln
  • Bewertung bestehender System(-teil)e
  • Nacharbeit und Ergebnisverwertung
  • Grundbegriffe von Software-Architekturbewertung 
  • Beispiele für die Bewertung von Software-Architekturen

 

Lernziele des Moduls

In unserem AWERT-Modul lernen Sie alle Methoden und Techniken um Softwarearchitekturen zu bewerten. Nach dem Workshop sind Sie dazu in der Lage diese in Praxis anzuwenden.

 

Zielgruppe für das iSAQB-Modul AWERT

  • Softwarearchitekten

  • Softwaredesigner

  • Softwareentwickler

  • Systemanalytiker

  • Technische Projektleiter

 

Voraussetzungen

Als Teilnehmer ist es von Vorteil, wenn Sie folgende Kenntnisse und/oder Erfahrung mitbringen: · Grundlagen der Beschreibung von Architekturen mithilfe verschiedener Sichten, übergreifender Konzepte, Entwurfsentscheidungen, Randbedingungen etc., wie es im CPSAF Foundation Level vermittelt wird. · Wünschenswert sind eigene Erfahrungen in der Erstellung und Pflege von Software, insbesondere der Architektur von Software- oder Software-nahen Systemen.

 

iSAQB-Zertifizierung 

Das Modul AWERT gehört zur iSAQB Advanced Level Zertifizierung bei (CPSA-A) und macht 20 Credit Points in der Methodik aus. Nach der Teilnahme erhalten Sie ein qualifiziertes Teilnahmezertifikat. 

 

Termine: 

09.-10.09.2020 | Hotel Krone Unterstrass, Zürich

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Halten Sie sich über kommende Trainings und Seminare auf dem Laufenden. Wir freuen uns Sie bei uns zu begrüßen.