iSAQB® Advanced Level - Architekturbewertung (AWERT) | Live Online

04. - 05.11.2020 Online
AUSGEBUCHT

Architekturbewertung – Softwarearchitekturen reflektieren

Architekturbewertung ist ein zentrales Werkzeug, um Sicherheit im Architekturentwurf zu gewinnen und um bestehende Lösungen oder Lösungsansätze fokussiert und nachhaltig weiterentwickeln zu können. Oder auch um sie informiert zu verwerfen. Vor allem fördert Architekturbewertung Kommunikation und Transparenz, richtig angewendet passt sie daher prima in ein zeitgemäßes Vorgehen.

In diesem remote Workshop lernen Sie elementare Techniken und Methoden kennen und anwenden, um Softwarearchitekturen zu reflektieren. Sie führen Bewertungsworkshops in verschiedenen Rollen durch und können anschließend das Gelernte direkt in Ihrem Projekt nutzen.

 

Welche Inhalte erwarten Sie?

  • Nutzen und Ziele von Architekturbewertung
  • Voraussetzungen für eine Architekturbewertung
  • Qualitative vs. quantitative Bewertungsmethoden
  • Qualitative Anforderungen untersuchen und behandeln
  • Qualitätsanforderungen detaillieren und beschreiben
  • ATAM – Architecture Tradeoff Analysis Method
  • Bewertungsworkshops vorbereiten und durchführen
  • Bewertungsmethoden in vorhandenes Vorgehen einbetten
  • Bewertung bestehender System(-teil)e
  • Nacharbeit und Ergebnisverwertung

 

Welche Ziele können Sie erreichen?

In diesem Workshop lernen Sie elementare Techniken und Methoden kennen und anwenden, um Softwarearchitekturen zu reflektieren. Sie führen Bewertungsworkshops in verschiedenen Rollen durch und können anschließend das Gelernte direkt in Ihrem Projekt nutzen.

 

Wer nimmt an diesem Kurs teil?

Softwarearchitekten, Softwaredesigner, Softwareentwickler, Systemanalytiker, Technische Projektleiter

 

Voraussetzungen

Kenntnisse im Bereich von Architekturmustern und Designprinzipien sowie praktische Erfahrung in Softwarearchitektur und -entwicklung sind von Vorteil.

 

Was sind die technischen Voraussetzungen?

  • Computer mit Bildschirm
  • Stabile Internetverbindung 
  • Webcam, Headset und Mikrofon 
  • Moderner Web-Browser mit guter Javascript-Unterstützung (Chrome oder Firefox bevorzugt)
  • Admin-Recht auf dem eigenen Computer neue Software zu installieren

 

Zertifizierung

Das Seminar ist beim iSAQB lizensiert und trägt bei der Zulassung zur abschließenden Advanced Level Zertifizierungsprüfung (CPSA-A) bei. Mit der Teilnahme an unserem 2-tägigen Seminar AWERT erreichen Sie 20 Credit Points im methodischen Bereich. Zusätzlich erhalten sie ein qualifiziertes Teilnehmerzertifikat.

Weitere Informationen zur Zertifizierung unter: http://www.isaqb.org/certifications/advanced-level

Datum und Uhrzeit

2 Tage
04. - 05.11.2020
Mi - Do09:00 - 17:00

Standort

Virtual Classroom (Online)

CHF 1850,00

EUR 1735,00

Inklusive Seminar, Skript, Fotoprotokoll der Flipcharts, Teilnahmebestätigung & CreditPoints

Teilnehmer

AUSGEBUCHT

Trainer

Stefan Toth

Stefan Toth

Stefan Toth hat in seinem Berufsleben sehr unterschiedliche Projekte über einen längeren Zeitraum begleitet und zahlreiche einschlägige Workshops durchgeführt. Er ist Autor des viel beachteten Buches „Vorgehensmuster für Softwarearchitektur – Kombinierbare Praktiken in Zeiten von Agile und Lean.“