iSAQB® - Certified Professional for Software Architecture Foundation

11. - 13.02.2020 09:00 - 17:00 Hotel Krone Unterstrass, Zürich
Anmelden

Softwaresysteme werden komplexer, die Anforderungen an IT-Lösungen nehmen auf Produzenten- und Benutzerseite zu. Zudem steigt der Zeit- und Kostendruck auf Softwareprojekte bei gleichzeitiger Zunahme der Komplexität des Umfelds. Smarte Softwarearchitekturen sind somit ein relevanter Erfolgsfaktor. Mit diesen Grundlagen muss jeder fortgeschrittene Entwickler und angehende oder praktizierende Software Architekt vertraut sein.

In diesem 3-tägigen sehr interaktiven Training erwarten Sie eine fundierte, praxisnahe und pragmatische Einführung in Software Architektur. Der Fokus liegt auf methodischem und systematischem Vorgehen bei Architekturentwurf und -bewertung. Sie lernen das methodische Handwerkszeug erfolgreicher Architekten kennen. Mit einer angeleiteten Kursvorbereitung stellen wir sicher, dass wir während den Kurstagen vorwiegend auf praktische und individuelle Situationen fokussieren können.

Sie werden mit diesem Kurs optimal auf Ihre iSAQB Software Architecture Foundation Zertifizierung vorbereitet. Diese findet am dritten Kurstag statt.

 

Welche Inhalte erwarten Sie?

Die Inhalte basieren auf dem offiziellen iSAQB Rahmenlehrplan mit folgenden Themen:

  • Aufgaben, Rolle und Verantwortlichkeiten von Softwarearchitekten
  • Architektur im Entwicklungsprozess
  • Ableitung von Architekturzielen
  • Entwicklung fachlicher Architekturen
  • Ziele und Anforderungen an Architektur-Dokumentation und typische Architekturdokumente
  • Sichten und technische Konzepte
  • Prozess der Architekturentwicklung im Überblick
  • Domain Driven Design & Development
  • Bausteinsicht: Bausteine und Schnittstellen
  • Laufzeitsicht: Abläufe und Szenarien entwickeln und beschreiben
  • Verteilungssicht: Verteilung beschreiben
  • Architekturmuster, Entwurfsprinzipien, effektiv entwerfen
  • Einsatz Metriken für Architekturen und Codes
  • Architekturbewertung, Taktiken und Praktiken zur Erreichung von Qualitätszielen, Werkzeuge für Softwarearchitekten

 

Welche Ziele können Sie erreichen?

  • Methodisches Handwerkszeug erfolgreicher Software Architekten kennenlernen
  • Erfolgreiche Zertifizierung als iSAQB® - Certified Professional for Software Architecture Foundation
  • Wissen wie Software Architekturen entworfen und kommuniziert werden
  • Qualität von Architekturen bewerten können
  • Sich mit Berufskollegen vernetzen und intensiv austauschen

 

Wer nimmt an diesem Kurs teil?

Softwarearchitekten oder projekterfahrene Softwareentwickler und -designer, die in IT-Projekten an Lösungsstrukturen arbeiten möchten.

 

Zertifizierung

Die Zertifizierungsprüfung findet im Anschluss an das Training statt und wird von einer internationalen Akkreditierungsstelle vorgenommen. Das Zertifikat wird ihnen bei erfolgreicher Prüfung direkt von der Zertifizierungsstelle zugestellt.

 

Unser Extra für Sie – inklusive im Seminarpreis!

Grundlage für das Seminar ist das Buch „Effektive Softwarearchitekturen“ (Hanser Verlag, 2017) Ihres Trainers Dr. Gernot Starke. Das Buch ist für jeden Teilnehmer im Seminarpreis enthalten (eBook).

Datum und Uhrzeit

3 Tage
11. - 13.02.2020
09:00 - 17:00

Standort

Hotel Krone Unterstrass
Schaffhauserstrasse 1
8006 Zürich

CHF 2950.00

Inklusive Seminar, Skript, Fotoprotokoll der Flipcharts, externen Zertifizierungsgebühren, Teilnahmebestätigung sowie Mittagessen und Pausenverpflegungen

Teilnehmer

Plätze Frei: 3

Trainer

Dr. Gernot Starke

Dr. Gernot Starke

Gernot Starke - von ganzem Herzen Informatiker und Softwarearchitekt. Seit Jahren in Architektonien tätig, nach langem Aufenthalt in Prograland und sporadischen Ausflügen nach Analytistan. Bekennender und praktizierender Agilist, glaubt und lebt methodisches Vorgehen und Software-Engineering. Gernot ist Gründungsmitglied und aktives Mitglied des iSAQB e.V. sowie einer der renommiertesten SW-Architektur Experten im deutschsprachigen Raum. Er ist Autor mehrerer Fachbücher und seit vielen Jahren als selbständiger Berater und Coach tätig.